Craft Beer
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times
Hallo Punks, Hallo Dogs, Hallo Deutschland! Gestartet sind wir vor 10 Jahren in Fraserburgh, Schottland. Gelangweilt von Industrie- und Einheitsbieren machten sich James Watt, Martin Dickie und ihr Hund Bracken – damals noch in einer Garage – auf, die Craftbierwelt gehörig zu revolutionieren und einfach gutes Bier zu brauen. Verdammt gutes Bier.
Aus der ehemaligen Garagenabfüllung mit Verkaufsstand auf dem Wochenmarkt ist 10 Jahre später das schnellstwachsende Lebensmittelunternehmen Großbritanniens geworden und die größte Craftbierbrauerei Europas mit einem zweiten Standort in den USA.

Mit 46 Mio. Euro Umsatz, mit über 80.000 Shareholdern, Vertrieb in 60 Ländern, 80 eigenen Bars, 82 Biersorten, dem meistverkauften Craftbier in England (PUNK IPA), 27 internationalen Brauereikollaborationen und über 500 Mitarbeitern, die bei uns eine Woche Elternzeit bekommen, wenn sie sich einen Hundewelpen zulegen. Wir sind das einzige Unternehmen mit dem sog. Inucorn Fond: Hier werden 20% der Gesamtgewinne zu 10% den Mitarbeitern und 10% an gemeinnützige Stiftungen gespendet.


80.000 Brauereibesitzer, 80.000 Fans

Ein weiterer Teil unseres internationalen Erfolges ist das Crowdfunding- bzw. Beteiligungsmodell Equity for Punks. Craftbierliebhaber aus aller Welt können Anteile an der Brauerei erwerben und erhalten dafür lebenslangen Rabatt auf BrewDog Bier, Sonderkonditionen in den Bars, Einladungen zu den legendären Aktionärsversammlungsparties und eine ID-Karte. So werden Konsumenten zu Miteigentümern, zu Fans und zu leidenschaftlichen Multiplikatoren.

In der ersten Runde kamen so binnen zwei Tagen eine halbe Million Pfund zusammen, bei einer zweiten Runde 2011 fast ebenso schnell 2,2 Mio. Damit wurde zunächst der Bau der hochmodernen Brauereianlage in Ellon, Schottland finananziert und später die zweite in Columbus, USA. Auch bauen wir hier das erste Bierhotel, mit frisch gezapften Punk IPA in jedem Zimmer!


BrewDog auf der Braukunst Live! 2018

An unserem Stand werden wir unsere Headliner anbieten.

Zusätzlich zu unseren Headlinern werden wir täglich aber zusätzliche Specials am Stand anbieten, welche sonst maximal in unser Bar in Berlin erhältlich sind. Also immer am mal Stand vorbeischauen und checken, welches „Leckerli“ wir am Hahn haben...


Hier geht's zur Website
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen