Craft Beer
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times
Als die Macher der Effe&gold Restaurants, wieder einmal bei einem Feierabenddrink zusammensaßen überlegten sie, wie sie das Angebot für Ihre Gäste noch Vielfältiger gestalten könnten. Dann kam einem die zündende Idee: ein eigenes Bier.

Ein wirklich gutes Bier sollte es sein. Rauchende Köpfe, intensive Diskussionen, lange und viele - Kräfte zehrende Stunden im Braukeller; bis es da war: Das Effinger. Die eigene Hausmarke war geboren.

Die erste Proberunde bei Stammgästen, Freunden und Partnern war so erfolgreich, dass schnell beschlossen wurde, die Effinger Craft Bier Kollektion auch allen anderen nicht länger vorzuenthalten.
Es war klar, die Welt braucht einfach ein gutes Bier.

Mit dem Anspruch, weiterhin Regional zu bleiben und trotzdem innovativ dem Craft Bier Markt etwas Neues zu bieten, haben wir keine Mühen gescheut. Vom Dachauer Hinterland und Berlin über Singapur bis nach Amerika sind wir gereist um die besten Zutaten zu finden und den optimalen Geschmack für unsere 3 Sorten zu kreieren. Es wurde gebraut, gehopft, gestopft und probiert. Dann waren Sie fertig: "Das kühle Blonde", "The Dark Side" und das "Indian Beervana".

Oliver Hill, Gründer und Kopf der Effe&gold Restaurants und der Effinger Craft Bier Kollektion. Seine Ähnlichkeit mit einem berühmten deutschen Fussballer war damals schon der Grund für die Namensgebung "Effe" im Restaurant Namen. "Effinger" ist somit eine Kombination aus dem bestehenden Namen und der berühmten Mittelfinger- Geste.



Effinger auf der Braukunst Live! 2018


Auf der diesjährigen Braukunst Live präsentieren wir unsere drei Craft Biersorten.
The Dark Side - mit Röstarmonen abgestimmt. > ALK 5,3 %
Das Kühle Blonde - auf Lemondrop gelagert. > ALK 5,2%
Indian Beervana - mit Summit verfeinert. > ALK 4,9%


Hier geht's zur Website

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen